Warum mit der WanderWerkstatt in die Berge?

 

„Des Wanderns Lust ist, dass man die Zwecklosigkeit genießt.

Genüge im eigenen Selbst zu finden, das ist

des Wanderns höchste Stufe.“ LIEH TSE

 

Berggehen, Bergsteigen, Wandern - einfach draußen sein. Das kann für viele Freiheit bedeuten. Frische Bergluft atmen zu dürfen, den Wind auf der Haut spüren, Ruhe zulassen und genießen können. Vielleicht empfindest auch Du dabei ein bisschen Dankbarkeit, dass Du hier sein und diese Freiheit erleben darfst. Auf Wanderungen der Wanderwerksatt steht das Abenteuer und das Einfache, das Selbst-Sein im Vordergrund. Sich selbst erleben, authentisch sein und keine Kopie - denn egal wohin Du gehst, überall stößt Du in gewisser Weise auf Dich selbst. Du bist ein Unikat - und deine Abenteuer kannst nur Du erleben.

 

Komm mit in die Berge!